Ida und Gesa rocken Steinfurt

KfK-Spielerinnen stehen beim “Grünen-Bouleturnier 2019“ im Finale

Beim diesjährigen Supermelée-Turnier der Partei „Die Grünen“ am wunderschönen Bagno in Steinfurt, haben sich zwei KfK-Spielerinnen bis ins Finale durchgesetzt. Hier mussten Ida und Gesa jeweils mit zwei weiteren Partnern gegeneinander antreten. Den Titel holte schließlich Ida an die Sentruper Höhe, die sich in der Runde davor mit einem 13:0-Sieg an der Seite ihres Liga-Mannschaftskollegen Ede Bischoff für das Finale qualifiziert hatte.

Platz 1 beim Supermelée der Grünen in Burgsteinfurt für Ida Ruhe.
Zweiter Platz nach einem fesselnden Finale für Gesa Sumowski.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.