Kategorie: Boule News

Grünkohlessen 2024

Wie jedes Jahr: Ganz traditionell hat der Vorstand des KfK auch 2024 zum gemeinsamen Grünkohlessen eingeladen. Wann: Dienstag, 30. Januar 2024, um 18:30 UhrWo: Gaststätte „Sentruper Höhe“,Waldeyer Str. 81, 48149 Münster Wie jedes Jahr...

Gremmi 2023 : Titel verteidigt

Titel verteidigtund den GREMMI 2023 gewonnen! Das Gremmendorfer Einladungsturnier um den GREMMI- Pokal bleibt eine beim KfK Münster äußerst beliebte Veranstaltung. Nicht nur wegen der entspannten Atmosphäre und der schönen Anlage- immer wieder gelingt...

33. Coupe de Kiep 2023

Das diesjährige Traditionsturnier „Coupe de Kiep“ war wieder ein voller Erfolg! Zum 33ten Mal jährte sich am Sonntag, den 27.8.2023, das beliebte und seit vielen Jahren unter Boulespieler*innen bekannte Turnier „Coupe de Kiep“ des...

Warmer Regen bei der Tête-à-tête-Quali

Am 12.08.2023 wetteiferten auf unserem Spielgelände 85 Spielerinnen und Spieler um begehrte 13 Startplätze für die Tête-à-tête-Landesmeisterschaft. Pünktlich zum Spielbeginn begann es zu regnen, aber Pétanquespieler schreckt das natürlich nicht. Für den KfK-Münster traten...

Vom Spielplatz zum Sportplatz

Sanierung des KfK-Boulodrômes offiziell abgeschlossen Jahrzehnte lang bestanden die Spielflächen des Klub für Kugelsport Münster aus einem großen roten Platz an den ein großer grauer Platz angrenzte. Für offizielle Wettkämpfe, wie das Traditionsturnier „Coup...

Froschkönig Turnier 2023

Unser Froschturnier 2023 fand wie immer hinter dem münsteraner Schloss statt. Bei bestem Wetter kamen ca. 50 Spieler. Besonders war in diesem Jahr, das Livemusik im Parkpavillon gespielt wurde. Einfach eine großartige Atmosphäre. Gespielt...

Impressionen der sechsten Sanierungswoche

Der KfK sagt Dankeschön Die sechste Sanierungswoche unseres Boulodrôme’s ist zugleich auch die letzte der aktiven Bauarbeiten. Jetzt folgen noch in den nächsten Wochen Pflegearbeiten, damit der Platz sich noch setzt und die Pflanzen...

Impressionen der vierten Sanierungswoche

In der vierten Woche unserer Sanierung, werden unsere vorbereiteten Balken verbaut. Die Flächen sind gebaut und nun gehen die Feinarbeiten los. Der Mittelweg für die Pflegefahrzeuge und die Ränder stehen jetzt im Fokus.