Neue Angebote zum Training

Der KfK Münster wird aus den Mannschaftsführern der Liga-Teams einen Sportausschuss unter der Leitung von Vorstandsmitglied Meinhard Schreiber konstituieren.

Dieser Ausschuss wird in einer ersten Sitzung besprechen, wie zukünftig ein Training im KfK aussehen kann. Jeweils Mittwochs, von 18:00 – 20:00 Uhr sollen solche dann angeboten und durchgeführt werden.

Henry Jürgens hat derweil das Trainingsmaterial gesichtet, das hierfür angeschafft wurde, und gleich ein hübsches Brett konstruiert, auf dem alles aufbewahrt wird.

Ein kleines Video zum Thema „Was sollen wir denn damit?“

1 Antwort

  1. Edmund Bischoff sagt:

    Klasse – das Training wird immer professioneller beim ‘KfK MS’ – weiter so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.